Picasso I

Silke Friedersdorff

Noch keine Beurteilungen

Für

4-6-jährige Kinder

Dauer   

2h

Wir malen wie Picasso!

Einleitung

Im Kreis - welches ist meine Lieblingsfarbe? Welche Farben kennen wir? Einführen der Farbkarten, Farbspiel mit laminierten Farbkarten und Farbtextkarten. Lied: “Grün, grün, grün sind alle meine Kleider”. (Die Kinder haben sich ein T-Shirt ausgesucht oder haben selber ein einfarbiges T-Shirt an. die Farbe die genannt wird, das Kind muss in die Mitte kommen).

Hauptteil

Bilder von Picasso - gemeinsam ansehen und Farben besprechen. Welche Farben können wir sehen? Was ist ein Maler? Kurz vorstellen, das diese Art von Bildern von Picasso gemalt worden und manche Farben ganz vermischt sind und nicht klar. Mischen von Farben - A4 Blatt - Kindern zeigen und Form besprechen. Warum ist es ein Viereck? Alle Kinder falten ihr eigenes Blatt mit Hilfe. Halbieren, was entsteht, nochmal halbieren und immer wieder fragen, was für eine Form wir haben und warum. Blatt auffalten und mit den Kindern zählen, wieviele Fenster wir haben. Alle Kinder bekommen ein wenig der gleichen Farbe in ein Töpfchen und malen das erste Fenster aus. Dann werden immer andere Farben dazugeben und gemischt und Fenster ausgemalt. Was passiert? Welche Farben entstehen? Heller/Dunkler? Papier trocknen lassen und für nächste Session aufheben.

Abschluss

3-4 jaehrige: Haus anmalen und Farben besprechen, die sie benutzen 5 jaehrige: Saetze ausfuellen mit Hilfe von Farbtextkärtchen “Mein Haus hat ein rotes Dach”

Weitere Ideen

Lernziele

Farben erkennen, Farben lesen und schreiben

Material

Farbkarten, einfarbige T-Shirts, Lied "grün, grün, grün", weisses A4-Papier, Pinsel, Malfarben, Töpfchen für die Farben, Bild mit Haus, Buntstifte, Bleistifte

Fotogalerie

Ich liebe dasIch liebe das