Summer School Leicester

Active and fun German for school-aged children.

hoch hinaus

Diesen Sommer bieten wir eine ganz spezielle Woche an - wir durchqueren die Schweiz zu Fuss auf der Via Alpina von Meiringen bis Kandersteg. Ein hochalpines Abenteuer

für Familien mit Kindern ab 10 Jahren und Jugendliche.
Für mehr Infos aufs Bild klicken!

Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt

 

Unsere 5-12-Jährigen Sommerschüler bauen wie Robbi und Tobbi im Kinderbuch-Klassiker von Boy Lornsen ein Fliwatüüt, ein Fahrzeug, das fliegen, fahren, und auf dem Wasser schwimmen kann. Wir heben damit ab, und halten alles in einem Kurzfilm fest.
Wir bauen ausserdem Roboter mit Spezialknöpfen, Leuchttürme die nachts richtig leuchten, und bestehen so manches Abenteuer zusammen mit den Protagonisten Robbi und Tobbi.
 

Sommerschule 2016: Auf Achse

 

Die 10-15-Jährigen sind eine Woche auf Achse mit der GoPro-Kamera. Sie spielen Zorball, klettern über Hindernisse im Bootcamp, gehen geocachen, freeriden, und probieren eine Slackline aus. Immer mit dabei ist die GoPro-Kamera. Aus den Aufnahmen machen alle Schüler ihren eigenen kurzen Actionfilm.

Hier kann man sich alle Actionfilme der Woche ansehen!

 

Die 4-9-Jährigen sind diesmal auf Achse in Berlin mit Emil und den Detektiven, wo sie Spuren suchen, Den Zoo besuchen, und selber Schokolade machen! 

 

 

Sommerschule 2015: Abenteuer Natur

 

Die 9-13-Jährigen verbringen zwei Tage in der Natur und nehmen nur die allernötigsten Hilfsmittel mit. Sie lernen, wie man ohne Streichhölzer Feuer macht, essbare Pflanzen sucht, und sich ein einfaches Biwak baut. Die 30 km zu Fuss von West Langton nach Countesthorpe in South Leicestershire werden zu einem ganz besonderen Erlebnis, das die Schülerinnen und Schüler in einem kurzen Film festhalten - ABENTEUER NATUR. Der Film ist gleichzeitig ein Beitrag zum deutschen Jugendfilmwettbewerb "Blick in die Natur".

 

 

Die 4-8-Jährigen beschäftigen sich mit der Geschichte "ES LEBTE EIN KIND IN DEN BÄUMEN" von Konstantin Wecker und Julia Richter, und machen einen Stopmotionfilm dazu. Auch dieser Film ist gleichzeitig ein Beitrag zum deutschen Jugendfilmwettbewerb "Blick in die Natur".

 

Sommerschule 2014: In der Welt der Filme und Geschichten

 

TEAMARBEIT


 

Spannung und Action selbstgemacht!

 

Von der Idee über die Produktion bis hin zur Bearbeitung auf dem Computer - die SommerschülerInnen tauchen ein in die Welt der Filme und Geschichten und machen ihren eigenen Kurzfilm. Sie sind Drehbuchautoren, Kamerafrau und Schauspieler, lernen wie man iMovie zur Filmbearbeitung einsetzt, und erfahren, wieviel Arbeit hinter einer kurzen Filmsequenz steckt.

 

Das Resultat ist hier zu sehen - unser Kurzfilm TEAMARBEIT!

 

 

Sommerschule 2013: Jetzt geht's rund

 

Ort

Countesthorpe Community College (LE8 5PR), Youth Club

Sommerschule 2017: Hoch hinaus